0002.jpg


Ed’s Garten Bahn on Facebook

Original

Original | Modell | Preisen

Die Lokomotive wurde 1910 entwickelt und von der Schweizerischen Lokomotiv- und Maschinenfabrik (SLM) und Brown, Boveri & Cie (BBC) für die Bernina Bahn (BB).

Die Lokomotive wurde 1916 an die Bernina Bahn übergeben. Aufgrund der großen Anzahl von Fehlern an den Pleuelstangen mit unterschiedlicher Wartung kam eine Pleuelstange durch das Dach. Im Jahr 1929 wurde diese Lokomotive radikal erneuert. Aufgrund des Zustroms neuer Ausrüstung wurde die Lokomotive von 81 in 181 im Jahr 1961 neu nummeriert. Im Jahr 1970 wurde die Lokomotive auf Seite gestellt.

Die Lokomotive fährte noch regelmäßig zwischen 1970 und 1990 an der Museumsbahn Blonay-Chamby (BC) in Chaulin (Montreux). Seit 2008 werden Sponsoren zur Reaktivierung dieser Lok rekrutiert.

Seit September 2018 ist dies Lok wieder betriebsfähig.

Copyright foto’s: Bahnbilder.de, Wikipedia